my-fav-report Ein Magazin wie kein anderes
my-fav-report Ein Magazin wie kein anderes

 Animal Rahat rettet Hunde wie Hershey

Animal Rahat rettet Tieren das Leben

Hallo Freunde von PeTA,

 

Animal Rahat rettet jeden Tag vernachlässigten und misshandelten Tieren das Leben - auch Hunden wie Hershey.

Als ich im November in Indien war, sah ich am Strand einen Welpen, der von einem Rudel Hunde angegriffen wurde. Die kleine Hündin hatte entzündete Bissspuren und tiefe Verbrennungen auf dem Rücken. Und sie hatte schreckliche Angst.

Wer könnte es ihr verdenken? Natürlich kann ich nur darüber spekulieren, woher ihre Verbrennungen stammten.

Doch es passiert häufig, dass Ladenbesitzer „Straßenhunde“ mit Säure bespritzen, damit sich die Tiere von ihren Marktständen fernhalten.

Die Hündin wurde zu einem Tierarzt gebracht, wo sie endlich die so dringend nötige Behandlung erfuhr und etwas Zuneigung genoss. Sie bekam den Namen Hershey.

Welch einen Unterschied nur ein paar Monate ausmachen können! Heute lebt Hershey auf dem Lebenshof von Animal Rahat und darf, umgeben von Freunden, wachsen und gedeihen.

Animal Rahat ist für viele Tiere in Indien die beste und häufig auch die einzige Hoffnung. Das gilt sowohl für all die „Arbeitstiere“ als auch für misshandelte Hundewelpen wie Hershey.

Bitte lassen Sie PETAs Projekten für Animal Rahat noch heute eine großzügige Spende zukommen. So können wir mit Ihrer Hilfe dafür sorgen, dass die Organisation immer für all jene da sein wird, die am dringendsten Hilfe benötigen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ingrid E. Newkirk
Ingrid E. Newkirk
Vorsitzende
PETA Deutschland e.V.

Oktober 2018

aktuelle Besucherzahl:

Hättest Du das von   my-fav-report gedacht?

Vom 12. April 2016 bis 30. Dezember  2018 besuchten uns

180.354  Leser

Zitat des Tages
„Man sollte nie so viel zu tun haben, dass man zum Nachdenken keine Zeit mehr hat.“
Georg Christoph Lichtenberg
Physiker, Schriftsteller, Satiriker
 Mitgliedsnummer  103046

Das Schlimmste, was Dir passieren kann, ist an einen Menschen zu geraten, der durch seinen Egoismus andere Menschen verletzt, verarscht und kaputt macht, sich dabei gut fühlt und sich keiner Schuld bewußt ist - Menschen dieser Art, kann man nur wünschen, dass sie an einen noch egoistischeren Menschen kommen, um das zu erfahren, was sie anderen damit antun.

Mitgliedsnummer:

103046

my- fav-report  

Das Internet-Magazin

Ein Magazin wie kein anderes

Wenn sich eine Rechtsprechung entwickelt, die nichts mehr zu tun hat mit den moralischen Empfindungen der Bürgerinnen und Bürger, dann verliert die Justiz ihren Anspruch Urteile “Im Namen des Volkes” zu sprechen.

Klicken Sie auf das Logo und Sie kommen auf die Originalseiten

my-fav-report 

Allgäustr. 15 A

88138 Sigmarszell

Rufen Sie einfach an:

08388 - 8709907 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Mitgliedsnummer:

103046

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freier Autoren Verlag